Die Stadt Esslingen am Neckar präsentiert:

Das 54. Esslinger Marktplatzturnier

19. - 21.7.2019

Neckarsulm in der Favoritenrolle

In diesem Jahr findet wieder ein Blitzturnier der Damenmannschaften statt. Die Teilnehmer stehen nunmehr fest.
Mit Neckarsulm (1.Liga), dem VfL Waiblingen (2.Liga) und dem Aufsteiger in die 3. Liga, dem TSV Wolfschlugen sind abwechslungsreiche Spiele auf sehr hohem Niveau garantiert.
Die Damen starten am Samstag ab 18 Uhr.

 

6 Top-Mannschaften bei den Herren am Start

Das Teilnehmerfeld des Reichstadtpokals der Männer ist komplett:
MT Melsungen, HC Erlangen, Kadetten Schaffhausen (Schweiz), Frisch Auf Göppingen, SG BBM Bietigheim, TBV Lemgo (Titelverteidiger)

Die Zuschauer werden bei den Freitagsspielen in Altbach, Neckartenzlingen und Mundelsheim sowie am Samstag auf dem Esslinger Marktplatz viele deutsche Nationalspieler zu sehen bekommen.

Auch wird es samstags wieder ein hochkarätiges Damenturnier geben: Mit Neckarsulm (1.Liga)  und dem VfL Waiblingen (2.Liga) sind schon zwei Topteams aus der Region am Start. Komplettiert wird das Teilnehmerfeld durch den VfL Wolfschlugen. Wolfschlugen hat den Aufstieg in die 3. Liga gefeiert und wird hochmotiviert in die Partien gehen.

hier gehts zum Artikel der Esslinger Zeitung

 

 

Bald ist es wieder soweit...

Wenn es bei den Spieltagen dann auch Königswetter gibt, ist alles gut :-)