Die Stadt Esslingen am Neckar präsentiert:

Das 54. Esslinger Marktplatzturnier

19. - 21.7.2019

Der Hans-Metz-Pokal geht an den TVP

von

Natürlich ging der TV Plochingen als Favorit ins Turnier um den Hans-Metz-Pokal. Allerdings hatten die Plochinger Jungs Gegenwehr vom TSV Neuhausen zu erwarten. Die Filderhandballer sind letztes Jahr bekanntlich aus der 3. Liga abgestiegen, der TV Plochingen in die 3. Liga aufgestiegen. Für das regionale Turnier am Sonntag ein extrem hohes Niveau.

Der TSV Neuhausen hatte schon in der Gruppenphase immer wieder Schwierigkeiten nicht nur im Spielaufbau, auch die Abwehr war anfällig.

Der TVP musste sich oft in der Anfangsphase der Gruppenspiele etwas strecken, war dann aber doch souverän auf dem MPT unterwegs.

 

Das spiegelte sich alles auch im Endspiel wieder . Zur Pause führte Plochingen mit 9:6.

In der 2. Hälfte des Finales änderte sich nicht viel. Neuhausen lag immer mit 2 Toren zurück, nur einmal kam der TSV auf 10:11 heran, bevor der TV Plochingen wieder mit 14:11 davon zog und mit 15:11 gewann.

Die Zuschauer sahen auch am Sonntag einen tollen Handball bei teils doch sehr hohen Temperaturen.

Glückwunsch an den TVP

Zurück